Funktionsprinzip

Das Wasser eines Platter Biopool wird durch die Anzucht von Biofilm in einem externen Kiesfilter gereinigt. Dabei strömt Wasser rund um die Uhr durch einen Kieskörper, in dem sich dann Biofilm bildet. Biofilm ist eine Lebensgemeinschaft aus Bakterien, Algen und anderen Mikroorganismen. Der Biofilm entzieht dem Wasser alle Nährstoffe und bindet diese an sich, das Wasser wird biologisch stabil und sauber. Bei durchschnittlicher Belastung des Schwimmbades wird der Biofilm 2mal jährlich durch unsere patentierte, integrierte Luftspülung geerntet. Somit werden sämtliche Nährstoffe dem System entnommen und der Filter arbeitet stets mit maximaler Filterleistung.

Einfach, effizient, der Natur nachempfunden, ohne Chemie!

Download

technische Broschüre mit Funktionsbeschreibungen, Systemskizzen und vieles mehr...

Broschüre Platter Biopools - Baden in reiner Natur